„Ein Platz an der Weiterbildung.“ Jetzt Thema einreichen und Zertifikatsworkshop auf der Swiss Office Management gewinnen.

|
room with glass divider and white curtain
Foto von Nastuh Abootalebi

Office spezial

– Internet und Social Media optimal verstehen und nutzen:
  Online Marketing und Social Media
– Wissen für Sekretärinnen/Assistentinnen
– Coaching-Kompetenz fürs Sekretariat
  (präsentiert vom BDVT)

– Moderne Korrespondenz: Professionell und zeitgemäss formulieren
  (präsentiert von German Speakers Association)

– Raus aus dem Vorzimmer – rein ins Erfolgsteam
  (präsentiert vom BDVT)

– „Business-Etikette“ – ist Knigge noch zeitgemäss?
  (präsentiert von German Speakers Association)


DAS KOMPLETTE WORKSHOP-PROGRAMM
Das vollständige Programm finden Sie hier.

Für einen dieser Workshops können Sie eine Eintrittskarte gewinnen –
im Falle eines Gewinnes suchen Sie das Thema selbst aus:

Kommunikation / Selbstmanagement

– Was für ein Ärgernis! Beschwerden erfolgreich managen
 
(präsentiert vom BDVT)
– Mitarbeiterführung im Namen des Chefs
  (präsentiert von German Speakers Association)

– Selbstmanagement: Umgang mit Emotionen + Druck
– Was sind Kommunikationssperren? Bewusstseinsbildung zur eigenen Sprache
– Work-Live-Balance – Gelassenheit in turbulenten Zeiten
  (präsentiert von German Speakers Association)
– Konfliktmanagement – nein Danke! Wer will schon
  Konflikte managen? Besser Beziehungen pflegen!
– Manager managen – welche Erwartung hat mein Chef?
  (präsentiert vom BDVT)

– Durchsetzungskraft mit Charisma und Klarheit
– Business-Spielregeln für Frauen
– Feedback professionell geben und annehmen –
  Wie lerne ich auf der Sachebene zu bleiben?
– Ihre Kommunikation ist die Brücke zwischen Ihrem Chef und den Mitarbeitern
  (präsentiert von German Speakers Association)
– Konstruktiv Nein-Sagen
  (präsentiert vom BDVT)
– Weiss mein Gesicht schon, dass ich mich freue? Teams bilden mit Humor
  (präsentiert von German Speakers Association)
– Konfliktgespräche führen – Wo ist der Unterschied zwischen
  einem Konflikt und einer Meinungsverschiedenheit?

Themeneinreichung

Senden Sie Ihr Thema (mind. eine halbe Seite, formlos) bis
einschließlich 27. August 2013 an folgende Adresse:


s.heine@hrm.ch
(Stefanie Heine / Chefredaktion HRM.ch).

Der Gewinner des Workshops wird am 30. August 2013 informiert. Sie können Ihren gewonnenen Workshop selbst besuchen oder aber die Karte dafür an eine Assistenz oder Sekretariatskraft Ihres Unternehmens weitergeben.

Alle anderen Teilnehmer, die ebenfalls Beiträge eingereicht haben erhalten ebenfalls am 30. August Nachricht und bekommen ihre Tickets eine Woche vor der Messe. Wir weisen noch einmal daraufhin, dass Einreichungen von HR-Dienstleistern laut Statuten des Veranstalters der Swiss Office Management bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden können.

Ihre Impulse am MeetingPoint

Das Gewinner-Thema wird den Besuchern im Vorfeld mit allen anderen Impulsreferaten des MeetingPoints kommuniziert. Sie stellen Ihren Beitrag an der Messe Swiss Office Management auf dem MeetingPoint kurz vor. Es ist Ihnen vorbehalten, wie lang Sie Ihr Statement gestalten. Für jede Diskussionsrunde ist ein Zeitfenster von 45 Minuten unter der Leitung einer erfahrenen Moderatorin vorgesehen. Freuen Sie sich auf interessierte Zuhörer und Diskutanten. Und ganz bestimmt gehen Sie selbst nach Ihrer Beteiligung mit vielen Impulsen heim.

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Glück
und freuen uns auf Ihre Impulsthemen.
 
Ihr HRM.ch-Team


Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an