Werbung

Kategorie: Leadership & HR Management

Führung ist Nonsens!

Eine dreiste Behauptung? Ja! Aber ich kann erklären, warum das so ist: Führen bedeutet in vielen Fällen – und ist auch in den Köpfen zahlreicher

Das Otto Credo

Personalisierter Kandidatengewinn mit hauseigenem Active Sourcing und individuellen Corporate Influencern Interview mit Malte Balmer, Talent Sourcing Manager beim grossen E-Commerce Player Otto in Hamburg. Persönlichkeit,

Die Kategorie Leadership & HR Management wird Ihnen präsentiert von:

Vorträge aus der Kategorie Leadership & HR Management

silhouette of person looking to glass window

Haltung als Basis für gute Führung

Es gibt Eigenschaften guter Führung, die nur begrenzt im Selbststudium erworben und trainiert werden können. Bereits bei der Analyse des Ist-Zustandes fehlt es hier an einem unmittelbaren Spiegel, der auf das eigene Verhalten reagiert.

man in gray sweatshirt sitting on chair in front of iMac

Wie Unternehmen Geschlechterausgewogenheit erreichen

Schreiben erfahrene Unternehmensberater ein Sachbuch, haben sie leider oft einen großen Mangel. Aus Sorge darüber, das über die Jahre mühsam erworbene eigene Wissen und die sich daraus ergebende Methodik zu preiswert weiterzugeben, ergehen sich die Titel entweder seitenlang in Fallbeispielen. Die lassen sich dann aber kaum auf die Situation des Lesers übertragen, da Unternehmen doch zu unterschiedlich sind. Oder die Titel kratzen nur an der Oberfläche ihres Gegenstands. Der Leser erkennt zwar am Ende das Problem, ist aber in Hinsicht auf eine Lösung genauso hilflos wie zu Beginn der Lektüre. Unter diesem Gesichtspunkt bildet das Buch von Anke van Beekhuis eine wohltuende Ausnahme.

black flat screen computer monitor on brown wooden table

Ethikbeirat: Richtlinien für KI in der Personalarbeit sollen Orientierung geben

Es vergeht kaum ein Tag ohne eine neue Schlagzeile über die Möglichkeiten von Big Data, Künstlicher Intelligenz, Blockchain und Co. Unternehmen setzen zunehmend auf diese neuen Technologien. Auch im HR-Management scheinen die Chancen unbegrenzt. Doch die Grenzen zwischen persönlichem Mehrwert und potenziellen Missbrauch liegen in der Digitalisierung nah beieinander und gerade die Personalarbeit stellt in dieser Hinsicht ein hochsensibles Umfeld dar.

woman sitting on floor and leaning on couch using laptop

Unvermeidbarer wirtschaftlicher Paradigmenwechsel: Kooperieren – auch mit dem Wettbewerb – ist intelligent und macht stark

Was bringt Kooperation? Sind wir alleine nicht flexibler und unabhängiger? Möglicherweise. Aber eben auch kaum mehr in der Lage oder schnell genug, die komplexen Herausforderungen der modernen Wirtschaft zu lösen. Die Pluspunkte der Zusammenarbeit liegen auf der Hand: Gemeinsam können wir Synergien nutzen, Ressourcen schonen, Expertenwissen vernetzen und so weiterkommen als alleine. Gemeinsam sind wir schnell, intelligent und innovativ – also einfach stärker.

three people sitting in front of table laughing together

Gemeinsam Veränderungsprozesse gestalten mit Co-Creation

In jeder Organisation stehen regelmäßig Veränderungsprozesse auf der Tagesordnung, nicht erst seit der vielbeschworenen Transformation und Digitalisierung. Und an Ratgebern für Changemanagement und Prozessoptimierungen herrscht kein Mangel. Doch zwischen dem Angebot an Hilfsmitteln und erfolgreich umgesetzten Veränderungsprozessen herrscht eine bemerkenswerte Diskrepanz.

four men looking to the paper on table

Ende eines Tabus: Warum wir unseren Umgang mit dem Scheitern ändern müssen

Was ist bloß mit der Wirtschaft los? Haben wir uns noch vor wenigen Jahren auf Konferenzen und Messen ausschließlich mit Erfolgsgeschichten auseinandergesetzt, so stellen sich plötzlich in vielen Städten der Erde Menschen auf Bühnen und berichten über gefloppte Projekte oder vor die Wand gefahrene Unternehmen. In der Business-Ecke der Buchläden finden wir Titel wie die „Gebrauchsanweisung fürs Scheitern“, „30 Minuten gescheit scheitern“ oder „Lob des Irrtums“ – und der Seminaranbieter unserer Wahl hat längst ein Training zur Fehlerkultur im Programm. Das berufliche Scheitern in all seinen Facetten hat sich von einem Tabu- zum Hype-Thema entwickelt. Welche Gründe hat das – und was hat diese Entwicklung mit HR zu tun?

Finden
Themenwelt
Kategorien
Kommende Events
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen