Werbung

Kategorie: Employer Branding

Daten-getriebenes Personalmarketing

Der Kandidat macht die Musik Daten, Automatisierung, Individualisierung, Echtzeit – digitale Lösungen machen im klassischen Marketing längst Kampagnen effizienter und wirkungsvoller. Im Personalmarketing und Recruiting

Die Kategorie Employer Branding wird Ihnen präsentiert von:

Vorträge aus der Kategorie Employer Branding

man in blue denim jacket facing turned on monitor

Umdenken: Bye, bye, „Post & Pray“!

Einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln) zufolge fehlen landesweit rund 440.000 Fachkräfte – Tendenz stark steigend. Wer den Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für sich entscheiden will, muss im Recruiting neue Wege gehen: weg von „Post & Pray“, hin zu Active Sourcing, Content Recruiting, Cultural Fit – und zu Mitarbeitern, die nach außen als Markenbotschafter agieren.

person holding pencil and stick note beside table

„Wer Auszubildende finden will, muss die Bedürfnisse der jungen Leute kennen“

Der Fachkräftemangel betrifft nahezu alle Branchen. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen müssen zunehmend kreativ sein, wollen sie im „War of Talent“ nicht zurückbleiben. Prof. Dr. Susanne Böhlich lehrt mit den Schwerpunkten Human Resources Management und Corporate Governance und hat in den vergangenen Jahren mehrere Studien über die Generationen „Y“ und „Z“ angestellt. Welche Bedeutung diesen Generationen angesichts des akuten Mangels an Fachkräften zukommt und was Arbeitgeber beachten müssen, wollen sie die besten Talente dieser Generationen für sich gewinnen, verrät sie im Interview.

space gray iMac near Magic Keyboard on brown wooden computer desk during daytime

So überzeugen Sie den MINT-Nachwuchs

Pro Jahr machen laut des Statistischen Bundesamts in Deutschland etwa 26.000 junge Menschen ihren Studienabschluss in Informatik, 15.000 in Elektrotechnik und 37.000 in Maschinenbau. Die Nachfrage an Arbeitskräften im MINT-Segment liegt aktuell bei etwa 220.000 freien Stellen. Immer wieder ist die Rede vom Fachkräftemangel und Arbeitgeber tun sich schwer, passende Nachwuchskräfte aus dem MINT-Bereich zu finden. Das Problem: Junge ITler und Ingenieure wissen meist zum Zeitpunkt ihres Berufseinstiegs nicht, welche Möglichkeiten ihnen offen stehen, gehen aber gleichzeitig selbstbewusst an die Berufswelt heran. Die Lösung: Arbeitgeber müssen daher möglichst frühzeitig durch Storytelling und Direktansprache innerhalb der genannten Zielgruppen zum „Begriff“ werden.

two white wooden tables near glass window

Google: Personalakquise reloaded

Die Zeiten, in denen wir Google fast ausschließlich als „digitales Lexikon“ genutzt haben, um Wissen und Informationen nachzuschlagen, sind längst vorbei. Heute suchen wir alles über die weiße Seite des Anbieters aus Kalifornien – neben Kleidung, Nahrung, Kinderbetreuung und Krankheitssymptomen auch Jobs. Dennoch schöpfen die wenigsten Unternehmen das Potenzial der Suchmaschine für die Mitarbeitersuche aus.

man standing in front of people sitting beside table with laptop computers

Attraktive Jobs: So gewinnen Sie Fachkräfte mit Berufsausbildung

Es gibt kaum ein Unternehmen, das nicht von Fachkräfteengpässen betroffen ist. Der War for Talents wird dabei längst nicht mehr nur um Ingenieure, Humanmediziner oder ITler geführt. Für rund zwei Drittel der offenen Stellen werden Fachkräfte mit Berufsausbildung gesucht. Um Handwerker, Altenpfleger oder Mechatroniker zu überzeugen, muss man aber zunächst verstehen, wie Fachkräfte mit Berufsausbildung ticken: Was brauchen sie, um sich im Job wohlzufühlen? Wann sind Unternehmen für sie attraktiv? Was wünschen sich Fachkräfte in der Bewerberansprache?

woman in white shirt using smartphone

Fachkräfte gesucht: Wie Unternehmen passende Mitarbeiter finden

Die Wirtschaft brummt und viele Unternehmen könnten sich über volle Auftragsbücher freuen, wäre da nicht ein Wermutstropfen: In der Hochphase der Konjunktur klagen immer mehr Unternehmen über einen Mangel an qualifizierten Fachkräften. Wie bedenklich ist die Lage wirklich – und wie gehen Unternehmen damit um?

Finden
Themenwelt
Kategorien
Kommende Events
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen