Werbung

Kategorie: Corporate Health / Arbeitssicherheit

Die Kategorie Corporate Health / Arbeitssicherheit wird Ihnen präsentiert von:

Vorträge aus der Kategorie Corporate Health / Arbeitssicherheit

A stack of thick folders on a white surface

Seminarbericht: Ein Tag im Wald

Wir stehen am Rand eines Waldes, ein Stück außerhalb Wiens, die letzten Teammitglieder sind gerade eingetroffen, es kann losgehen. Neugierde und ein bisschen Ungewissheit ist in den Gesichtern einzelner abzulesen, konnten sie doch mit dem Begriff Naturcoaching als Burnoutvorbeugung in der Beschreibung des Teamtages nicht wirklich etwas anfangen.

photo of three person sitting and talking

Burnout oder Burnon- Wie können die HR-Leute vorbeugen

Der Begriff Burn-out ist zwar kein Fremdwort mehr, wird aber von den Unternehmen noch zu wenig ernst genommen. Fällt ein Mitarbeiter infolge eines Burn-outs aus, ist dies mit hohen Kosten verbunden. Wichtiges Know-how geht verloren, die Krankheitskosten nehmen zu. Dies wird häufig unterschätzt oder die tatsächlichen Ausgaben sind nicht bekannt. Personalverantwortliche haben Richtlinien, wie mit Mitarbeitern im Krankheitsfall umgegangen werden soll. Das Thema Burn-out wird aber nicht spezifisch behandelt. Massnahmen zur Sensibilisierung der Mitarbeitenden oder dem Umgang mit Betroffenen fehlen häufig.
Wann ist ein Burnout ein Burnout?

man writing on notebook

Digital Health – neue Lösungen für die Mitarbeitergesundheit

Unternehmen können im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements viel für die Fitness und Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun. Bei der Ausgestaltung der Gesundheitsmaßnahmen hilft auch die Digitalisierung – zum Beispiel mit der inCare-App.

A stack of thick folders on a white surface

ISO 45001 von der Einführung bis zur Zertifizierung

Die neue internationale Norm der Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit ist notwendig, um die Anforderungen der heutigen Arbeitswelt wie den Demographischen Wandel, Fach- und Führungskräftemangel, der Zunahme von Erkrankungen sowie der Digitalisierung und Beschleunigung der Arbeits- und Freizeitwelt zu bewältigen.

peope sitting around table

Wer im digitalen Zeitalter arbeitsfähige Beschäftigte haben will, darf keine Arbeitsmethoden von gestern fördern

Was verstehen Sie unter Gesundheitsförderung im Betrieb? Das gesunde Kantinenessen einmal pro Woche, den hausinternen Rückenkurs oder den Zuschuss zum Fitness-Studio? Oder haben Sie bereits Angebote wie diese: „Gesunder Umgang mit digitalen Medien“, „Weniger Teamstress durch achtsame Kommunikation“ oder „Kraftvoll und gesund durch Veränderungsprozesse gehen“?

people sitting in front of monitors inside room

Zielgerichtet – Gesundheitsmanagement strukturiert aufbauen

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) besteht in vielen Organisationen aus einer Fülle unzusammenhängender Einzelaktionen. Dabei entfalten diese erst ihre ganze Wirkung, wenn sie in einen dauerhaften und kennzahlenorientierten Verbesserungsprozess eingebettet sind, der sich an den übergeordneten Zielen der Organisation ausrichtet. Wie lässt sich BGM als Managementsystem strukturiert aufbauen? Und welche Faktoren spielen für den Erfolg eine Rolle?

Finden
Themenwelt
Kategorien
Kommende Events
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen