Werbung

Arbeitshilfe: 5-Sterne Fotos

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
two men in suit sitting on sofa
Foto von Austin Distel
Werbung
IHK Akademie Personalfachkaufmann/kauffrau

5-Sterne Fotos

  • machen unmissverständlich klar, was in diesem Unternehmen bislang besonders gut funktioniert hat
  • vermitteln ausgezeichnet und ohne viele Worte, was im Unternehmen gewünscht ist
  • können sofort von jedem neuen Mitarbeiter übernommen werden.

Dabei liegt die besondere Stärke der 5-Sterne Fotos mit darin, dass sie unmittelbar (also ohne Übersetzungsleistung) auch international angewendet werden können, weil sie keines sprachlichen Ausdrucks bedürfen. Wer zudem den „Verursacher“ der 5-Sterne-Ergebnisse jeweils zu den Fotos notiert, motiviert die Organisationsmitglieder zusätzlich, in Zukunft noch mehr Beiträge zu leisten – im Sinne eines heliotropen (wertschätzenden, auf das Positive gerichteten) Weltbilds.

Wie wird das Instrument angewendet?

Es wird – wann immer ein besonders erfolgreiches Ergebnis erreicht wird – von diesem ein Foto gemacht, das von allen im Team bzw. Unternehmen als Vorlage im Sinne eines „do more of the same“ verwendet werden kann, bzw. als Anhaltspunkt oder Rahmenbedingung für alle zukünftig zu erzielenden Ergebnisse gilt.

Das Bild trägt ein Datum und den Namen des Schöpfers, sowie – für etwaige Rückfragen – dessen Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse. Jede Rückfrage zum Foto wird schriftlich vom Schöpfer beantwortet und als Anhang zum Foto ergänzt, sodass das Foto – wenn es nicht schon ohnehin „selbstredend“ wirkt – im Zeitablauf immer unabhängiger vom ursprünglichen Schöpfer wird, weil alle dazu entstandenen Rückfragen bereits weitgehend beantwortet sind.

Ich wende das 5-Sterne-Foto besonders gerne beim Aufbau der Lernenden Organisation im Handel (Display, Aussehen Verkaufsstation, Kassenbereich, verpacktes Produkt, Präsentation der Ware) und im Tourismus (Aufbau von Buffets, Gestaltung von Seminarräumen, die optimal ausgestattete Rezeption etc.) – siehe auch Abbildung 1 – an. Aber der Phantasie in der Anwendung sind natürlich keine Grenzen gesetzt!

Beispiele für die Anwendung
der 5-Sterne-Fotos in der Praxis


Branche: Fluggesellschaft  
Bereich:
Foto der optimal ausstaffierten Flugbegleiterin
                       
Erfahrungskriterien /  Kriterien
des komparativen Wettbewerbsvorteils

Frisurenbeispiel
Schminkbeispiel
Schmuckbeispiel

—————————————————————————-

Branche: Handel    
Bereich:
Packtisch für Weihnachtsverpackung             

Erfahrungskriterien /  Kriterien
des komparativen Wettbewerbsvorteils

Was ist alles auf dem Tisch?
Wo liegen Schere, Band, Papier?
Wie sieht das fertige Päckchen aus?
Wie können schwierige Formate verpackt werden?
Welche Handgriffe machen den Vorgang schneller?
Wie stehen zwei Verpacker nebeneinander,
  ohne einander zu stören?

———————————————————————————————-

Branche: Handel         
Bereich:
Spitzen-Präsentationen von Ware

Erfahrungskriterien /  Kriterien
des komparativen Wettbewerbsvorteils:

Welche Display-Materialien wurden verwendet?
Welche Ware wurde wie präsentiert und wie viel davon?
Was stand im Vordergrund, was im Hintergrund der Präsentation?

————————————————————————————————

Branche: Versicherung

Bereich: Schreibtisch-Gestaltung  

 

Erfahrungskriterien /  Kriterien

des komparativen Wettbewerbsvorteils:

Was darf – um einen optimalen Verkauf zu erreichen –
  auf dem Schreibtisch liegen?

Was muss jedenfalls dort liegen?
Wie sollten die Objekte angeordnet sein?
Wie viel Platz muss für den Kunden bleiben?
Was muss für den Kunden vorbereitet sein?

————————————————————————

Quelle: Lernende Organisation | Ausgabe 54
Fotocredit: © Michael Grabscheit | www.pixelio.de

Unternehmen der Autoren

Unternehmen aus dieser Kategorie

Ähnliche Artikel

ANZEIGE
Themenwelt
Kategorien
Kommende Events
März 2021
Mai 2021
Juni 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen
Finden