Fordern Sie heute noch Ihr Info-Material an!

Kontaktieren Sie uns:

Denise Hartwig HRM Institute

Ihre Ansprechpartnerin:
Denise Hartwig
HRM Institute
d.hartwig@hrm.de
0621 / 40 166 301

Kontaktformular

Was ist ein/e agile/r Personalentwickler/in?

Die Anforderungen an Mitarbeitende und Organisationen sind in der heutigen Zeit komplex und schnell veränderlich. Lernen sichert dabei die individuelle und organisationale Wettbewerbsfähigkeit. Personalentwicklung wird so zu einem strategischen Erfolgsfaktor – allerdings nur, wenn sie passende Lernsettings zu verschiedenen Kontexten ermöglicht und sich für die Zukunft breiter aufstellt.

Werden Sie agile/r PersonalentwicklerIn und lernen Sie, wie Sie die Organisation als Lernexpertinnen in verschiedenen Kontexten am besten unterstützen können

Die Weiterbildung ist selbst an agile Lernprozesse wie eduScrum® und agiles Sprintlernen angelehnt und biete damit eine unvergleichliche Selbsterfahrung.

 

Inhalte

 

  1. Grundlagen “Agiles Lernen”
    • Was ist Agilität?
    • Was ist agiles Lernen und warum ist es für die Personalentwicklung wichtig?
    • Die Ambidextrie des Lernens
  2. Die Personalentwickler werden agil
    • Agile Methoden im Arbeitsprozess der Personalentwickler/innen
    • Das agile Mindset
    • Die Rolle der Personalentwickler/innen
  3. Die Personalentwicklung wird agil
    • Wie bereite ich meine Organisation auf agiles Lernen vor?
    • KPI’s / OKR’s
    • agiles Lernen & Digitalisierung
    • Formate des agilen Lernens
  4. Wie kann die Organisation “agil lernen” lernen?
    • Was ist die Rolle der Lernenden?
    • Was ist die Rolle der Führung?
    • Lernkultur / Rahmenbedingungen

 

Parallel zu den Einheiten setzen Sie ein eigenes, agiles Lernprojekt im Rahmen Ihrer Organisation um. 

Die Weiterbildung wird unterstützt durch verschiedene Formate wie Peercoaching, Lego Serious Play, Selbststudium, Design Thinking u.v.m.

Termine 2021

1.Webinar: 21.10.2021 (09:00 – 13:00 Uhr)

2.Webinar: 04.11.2021 (09:00 – 13:00 Uhhr)

3.Webinar: 18.11.2021 (09:00 – 13:00 Uhr)

Workshop: 02.12.2021 (09:00 – 17:00 Uhr mit Anreise am Vortag)

4.Webinar: 16.12.2021 (09:00 – 13:00 Uhr)

OPTIONALE TÜV-Prüfung: voraussichtlich ab Winter 2021

Weitere Termine, z.B. in Form viruteller Standups (15 min) werden im Team vereinbart

Ort: Raum Berlin (Ort wird 4 Wochen vor Start bekannt gegeben) & online

Zielgruppe: Personalentwickler/innen

Voraussetzungen/ Technik: PC/ Laptop mit Mikrofon & Kamera

Kosten:

3.250,- € zzgl. USt

EarlyBird bis 15.08.2021: 2.500,- € zzgl. USt

Was können Sie von uns erwarten?

Individuelle Betreuung

Wir sind für Sie da und beraten und betreuen Sie individuell

Teamwork mit eduScrum®

Legen Sie innerhalb Ihrer Lernteams Ihr eigenes Tempo und Ihren eigenen Rhymthmus fest

Webinare

Die Teilnahme an den Webinaren ist von überall aus möglich

TÜV-zertifizierte Prüfung

Ab Winter 2021 können Sie Ihre Weiterbildung TÜV-zertifizieren lassen

Dürfen wir uns vorstellen?

Prof. Dr. Nele Graf

Prof. Dr. Nele Graf

Prof. Dr. Nele Graf beleuchtet Personalentwicklung als Forscherin, Unternehmerin und Beraterin. Sie lehrt an der HS für angewandtes Management und leitet das CompetenceCentre for Leadership & Learning, das zur Zukunft betrieblichen Lernens und Lernkompetenzen forscht. Zudem gestaltet sie als Geschäftsführerin der Mentus GmbH mit Unternehmen deren Zukunft erfolgreicher Personalentwicklung. Sie ist führende Expertin zum Thema „Agiles Lernen“, schrieb den gleichnamigen Bestseller und bildet agile Lerncoaches aus.

HRM Institute

Logo HRM.de HRM Institute

Das HRM Institute hat jahrelange Erfahrung in der Weiterbildung von HR Positionen (z.B. digital-recruiter.com) und veranstaltet Kongresse, Konferenzen und Expofestivals für Personal- und Organisationsentwickler/innen.

HRM kooperiert seit Jahrzehnten mit zahlreichen Lehrstühlen in der DACH-Region, um Studien und Forschungsprojekte im HR-Bereich durchzuführen.  Im Zuge dessen hat es u..a. unter der Schirmherrschaft des “Europäischen Parlaments und des Bildungsministeriums den “Leonardo – European Coprorate Learning Award” initiiert. 

Des Weiteren publiziert das Institute Fachzeitschriften und Blogs für Personalentscheider (z.B. personal manager oder blog.TALENTpro)