Abenteuer Führung. Der Survival Guide für den ersten Führungsjob

person standing near the stairs
Foto von Hunters Race

Wie der Name schon sagt, handelt es sich nicht um ein Buch für alte Hasen, sondern für Jung-Manager, die sich die ersten Meriten auf dem Weg nach oben verdienen wollen. Neu dabei: Das Buch begleitet seine Leser nicht nur durch die ersten 100 Tage, die heute längst keine Schonzeit mehr sind, sondern lässt sie über sieben Etappen nicht allein, bis die erste Unternehmenskrise heil überstanden ist. In jedem Kapitel erhält der Leser einen erfahrenen Mentor aus dem Management zur Seite gestellt. Im ausführlichen Interview berichtet dieser von seinen persönlichen Gipfeln und wie es ihm gelungen ist, sie zu bezwingen.

Begleitend gibt es das E-Book „Toms Tagebuch“ kostenfrei zum Download. Dort wird jedes Kapitel anhand von „Toms Geschichte“, der beispielhaft alle Phasen durchläuft, noch einmal unterhaltsam vertieft. Fazit: „Abenteuer Führung“ bietet alle Aspekte, die in der ersten Zeit als Führungskraft wichtig sein können und orientiert sich dramaturgisch an drohenden Gefahren in jeder Phase, um dann positiv über das richtige Handeln und die richtigen Tools als Prophylaxe und Erfolgsgaranten zu sprechen. Es kann en bloc verschlungen oder als Handbuch zum Nachschlagen und Nachlesen verwendet werden.

Quelle: Arbeit und Arbeitsrecht | Ausgabe Januar 2016 | www.arbeit-und-arbeitsrecht.de

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an